Worte sind wie Wege

Training | Coaching | Organisationsentwicklung

Training 

Für das Phänomen der Kommunikation verwende ich gerne die Metapher eines Weges. 

Worte, die wir hören, aussprechen, in uns tragen... Worte, mit deren Hilfe wir das Erlebte beschreiben... Worte, die wir offiziell oder unabsichtlich von uns geben...  Worte sind wie Wege, die in verschiedene Richtungen führen können. 

Ein zentraler Aspekt im Bereich der zwischenmenschlichen Kontakte ist die Unterscheidung zwischen Absicht und Wirkung. Ist meine Art der Kommunikation ein Weg, der mich in die gewünschte Richtung führt? Wie kann ich meinen Weg gehen und die Anliegen der Mitmenschen und der Umstände berücksichtigen, mit denen ich unterwegs konfrontiert werde? 


Ziel meiner Trainings ist der Aufbau von wirksamen und wertschätzenden Kommunikationswegen auf der zwischenmenschlichen und strukturellen Ebene.



                 

Themen meiner Trainertätigkeit:
• Gewaltfreie Kommunikation im beruflichen Kontext 

• Gesprächs- und Fehlerkultur
• Gesprächsvorbereitung und Gesprächsführung

• Aktives Zuhören und konstruktiver Umgang mit Unterschieden
• Umwandlung der blockierenden Gefühle (Wut & Ärger)  
• Klares & wertschätzendes Feedback
• Kofliktstrategien und Wege der Kofliktregelung
• Resilienz
• Persönlichkeitentwicklung und Begleitung von Veränderungen 




Link zum Buch aus dem Bereich der Gewaltfreien Kommunikation an dem ich mich als einer der Co-Autor*innen beteiligt habe. Junfermann. 2014 


Gerne stelle ich Ihnen ein Angebot für ein passendes In-House-Training zusammen. 

Sie erreichen mich telefonisch: +43 699 192 114 56 | oder per MAIL